TU Berlin

Numerik-Software

Numerische Software kann - im Gegensatz zu Computeralgebra-Systemen - nur numerische Berechnungen ausführen. Da in den "meisten" Anwendungen mathematische Probleme nicht mehr symbolisch gelöst werden können, ist dann der Einsatz numerischer Software auch sinnvoll.

 

Zu den bekanntesten und verbreitetsten Numerik-Softwarepaketen gehört Matlab. Leider ist dieses kommerzielles Programm für Studierende nicht kostenlos erhältlich. Im Unix-Pool MA 241 steht jedoch eine ausreichende Zahl an Lizenzen von Matlab zur Verfügung.

 

Eine kostenlose Alternative stellt Scilab dar, das ebenfalls im Unix-Pool MA 241 installiert ist.

Zusatzinformationen / Extras